Gemeindefotograf gesucht!

Möchten nicht Sie unser neuer Gemeindefotograf werden?

Fotografieren ist eine künstlische Arbeit und es ist wichtig, dass Sie Ihre Gestaltungsfreiheit behalten, wie Sie die Ausschnitte und Impulse festhalten wollen. So entsteht eine “Handschrift des Fotografen”. 

  • Sie fotografieren gerne?
  • Sie haben ein “Auge” für gute Fotoausschnitte?
  • Sie haben freie Zeit, um zu Veranstaltungen, Übergaben, Festen zu kommen und nach eigener Façon Motive zu wählen und fotografieren?
  • Die Termine entnehmen Sie dem Kirchenanzeiger und entscheiden selber, wo Sie gerne hingehen und Fotos machen möchten. Es besteht kein Zwang, alles abzulichten! Aber schee war’s scho :)
  • … ach so: es gibt kein Honorar – das ist eine ehrenamtliche Tätigkeit. Wobei Aufwendungen und Material u.U. über das Pfarrbüro abgedeckt werden können nach Rücksprache.

Das “Einstellen” dieser Bilder in die hierfür vorgesehene Bildergallerie (Link) ist nach einer kurzen Schulung durch mich entweder direkt über Ihren PC möglich, oder ich übernehme das als Internetredaktion gerne, da ich als zuständige Webdesignerin/Webmaster (www.mundini.de) aus beruflichen Gründen sowieso eh täglich online bin …

Kommen Sie ins unser Internetredaktionsteam und informieren sich unverbindlich bei Nicole Mundigl, www.mundini.de, info@mundini.de, 0881-637494.

Bis dann, Nicole Mundigl