Gesamtkirchenverwaltung

Gemäß Art. 25 (6) der Ordnung für kirchliche Stiftungen in den bayerischen (Erz-)Diözesen (KiStiftO) haben die Pfarrkirchenstiftungen Mariae Himmelfahrt, St. Hippolyt, Mariae Heimsuchung, St. Michael und St. Johannes Baptist beschlossen, zur sachgerechten Erfüllung der gemeinsamen Aufgaben der Pfarreiengemeinschaft Weilheim i.OB eine Gesamtkirchenverwaltung zu bilden.

Diese setzt sich wie folgt zusammen:

Birkle Engelbert
Pfarrer

Fraunhofer Hubert
Verwaltungsleiter

Brüderle Dr. Jürgen
Kirchenpfleger St. Hippolyt

Kergl Leonhard
Kirchenpfleger St. Michael

Lauter Hubert
Kirchenpfleger Mariae Himmelfahrt

Ücker Johann
Kirchenpfleger Mariae Heimsuchung

Gast Klaus
Kirchenverwaltung St. Johannes Baptist

Heberlein Dr. Joachim
Kirchenverwaltung Mariae Himmelfahrt

Schuch Dr. Christoph
Kirchenverwaltung St. Hippolyt

Schuster Dr. Anton
Kirchenverwaltung Mariae Himmelfahrt

Erwin Behr
Vertreter des Gesamtpfarrgemeinderats

 

In der konstituierenden Sitzung am 22.9.21wurde Hubert Laut mit dem Amt des Gesamtkirchenpflegers beauftragt.