Klinikseelsorge, Besuchsdienst

Ich war krank,
und ihr habt mich besucht

Mt. 25,36

Besuchsdienst Krankenhaus Weilheim

Besuchsdienst Krankenhaus Weilheim

Besuchsdienst im Krankenhaus Weilheim

Einmal in der Woche gehen Ehrenamtliche des Krankenbesuchsdienstes zu den Patienten. Sie besuchen Patienten, kommen mit ihnen ins Gespräch, hören zu, spenden Trost und beten wenn es erwünscht ist. Manchmal ergibt sich auch ein Gespräch mit Angehörigen. Jedes Zimmer und jeder Patient wird einmal die Woche besucht. Die Freiwilligen im Besuchsdienst leisten damit einen unersetzbaren Dienst. Viele Patienten freuen sich sehr, dass jemand zu ihnen kommt. Es trägt viel zur guten Arbeit bei, dass die Besuchsdienste sich einmal im Monat treffen. Dabei unterstützen sie sich gegenseitig, befassen sich mit Themen rund um den Krankenhausbesuch und beten miteinander, auch für ihre Patienten. Alle können bestätigen, dass diese nicht immer leichte Aufgabe dennoch ein sehr bereicherndes, ja sinnstiftendes Ehrenamt darstellt. Mit diesem Dienst folgen sie Jesus nach und können ihm, in ihrem Gegenüber begegnen.

Am Samstag um 18:00 Uhr wird in der Krankenhauskapelle die Heilige Messe angeboten. Sie kann auch über Video auf dem Bildschirm in den Krankenzimmern empfangen werden. So besteht die Möglichkeit, zusammen mit den anderen Patienten und Gläubigen, die von außerhalb hinzukommen, zu beten. Zu den Gottesdiensten werden die Patienten auch gerne von ihrem Zimmer abgeholt und in den Gottesdienst gebracht. Wer nicht persönlich zur Messe kommen kann, dem wird auf Wunsch die Krankenkommunion auf dem Zimmer gereicht.

20 Ehrenamtliche aus der Pfarrei sind für den Hol- und Bringdienst, den Ablauf der Messen und als Kommunionhelfer aktiv.

Krankenhaus Gottesdienstteam

Krankenhaus Gottesdienstteam

Krankenhaus Gottesdienstteam

Gerne dürfen Sie sich bei uns engagieren. Pfarrer Engelbert Birkle steht für seelsorgliche Gespräche und die Spendung von Krankensalbung und Beichte zur Verfügung. Alle Ehrenamtlichen und auch das Krankenhauspersonal nehmen diese Anfrage an und leiten diese an den Priester.

Marile Eder, Klinikseelsorgern, bietet vertrauliche Gespräche zum Thema “Krank sein” und “Altern in Würde” an.

Sie erreichen uns:

Seelsorger: 0151-7500 8307
Pfarrbüro: 0881-2287
Marile Eder, Tel. 0881- 0277 184 – 12
Handy 0151 5535 2008