Weilheimer Orgelsommer – 9.7. 11.15 Uhr

Im Rahmen des Weilheimer Orgelsommer 2022, findet das Konzert „Portrait in Rhythm“ am Samstag, 9. Juli 2022 um 11.15 Uhr in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt statt. Mit dem Programm „Porträt in Rhythm“ begibt sich...

Stadtradeln vom 25. Juni bis 15. Juli 2022

Die PG Weilheim macht beim Stadtradeln mit und möchte einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Jede und jeder ist eingeladen seinen persönlichen Beitrag zu leisten, indem er/sie sich der PG Weilheim anschließt. Sie können sich...

Frauen.Frieden.Hoffnungslicht

Jeden 2. und 4. Freitag im Monat gestaltet der Frauenbund Mariä Himmelfahrt ein Friedensgebet unter dem Motto „Frauen.Frieden.Hoffnungslicht“. Das Gebet findet immer am Bildstock beim „Haus der Begegnung“ (Römerstraße) statt. Beginn ist um 18.00...

„wERDschätzung“ – „Schrei der Erde“

In Mariä Himmelfahrt zeigt derzeit der Künstler Frank Fischer eine Installation im Rahmen seines Projektes „wERDschätzung“  . Pfarrer Engelbert Birkle stellt zeitgleich die Skulptur „Schrei der Erde“ aus. freifrank.de/werdschaetzung/ Der-Schrei-der-Erde-Handout.pdf

…. wußten Sie schon …

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Auslandshilfe des Deutschen Caritasverbandes zeigt der Landkreis Weilheim-Schongau die Ausstellung „WE ARE CARITAS“. Im Fokus stehen Meilensteine der humanitären Hilfe und Portraits internationaler Mitarbeitender, die von Ihrer Mission berichten....

Das Ende der Pandemie

Im Frühjahr 2021 hat Pfarrer Engelbert Birkle in Erwartung, dass die Pandemie nun bald zu Ende geht, eine überlebensgroße Figur gestaltet. Die Figur ist angeregt von der biblischen Erzählung der „Auferweckung des Lazarus“ (Joh...

Ukraine – Wege zum Helfen

Sonderkollekte für die Ukraine In unserem Bistum wird die Kollekte vom Gottesdienst am Gründonnerstag für die Ukraine verwendet. Konkret geht es um die Förderungen von Nothilfen der Projektpartner des Bistums in der Ukraine und...