WeG-Treffen – Glaubenskurs

WeG-Abend offene Gemeinschaftstreffen für alle, die Gemeinschaft und Austausch im Glauben suchen

im Pfarrheim Miteinander 20.00 – 22.00 Uhr

Der WeG-Abend ist ein Ort, wo sich die Mitglieder von geistlichen Kleingruppen, von Familienkreisen und Bibelrunden in einem größeren Kreis erfahren. Aus dieser Motivation lädt Pfarrer Engelbert Birkle mit dem Team „Wege erwachsenen Glaubens“ zu offenen Gemeinschaftsabenden ein.

Dabei wird es immer ein Glaubensimpuls geben und die Möglichkeit zum Gespräch in Kleingruppen. Die Abende werden vom gemeinsamen Gebet umrahmt.

geplante Termine 2017: 24.3. / 19.5. / 21.7. / 22.9.

WEG-neuanfangen Glaubenskurs

Im Herbst 2017 laden wir zum Glaubenskurs „neu anfangen“ ein. Finden Sie alle weitere Infos hier in dem anhängenden Flyer.

Flyer PDF-download WeG2017

Und nach der Firmung?…..

Das Leben geht weiter. Aus jungen Menschen werden Erwachsene. Sie finden ihren Beruf. In der Ausbildung werden viele Begabungen entfaltet und angeeignet. Eine Familie wird gegründet. Manche fassen Fuß und werden heimisch.

Alles geht weiter. Und der persönliche Glaube? Was dem Kind und dem Jugendlichen im Glauben geholfen hat, reicht der erwachsenen Frau, dem erwachsenen Mann nicht mehr. Auch für den Glauben braucht es neue Impulse, neue innere Schritte. Die Erfahrung zeigt, dass sich im Lauf des Lebens immer wieder mal eine innere Sehnsucht meldet. Fragen nach dem Sinn, nach „meiner Aufgabe“, nach Gott stellen sich. Das kann dem 18jährigen, der 38jährigen und den 88jährigen passieren. Diese Sehnsucht und dieses Fragen darf nicht übergangen werden.

Im Blick auf diese Situationen öffnen wir in der Pfarreiengemeinschaft Weilheim einen weiteren Weg der Glaubensbegleitung für Erwachsene.

Wir laden ein zum Glaubensseminar „neu anfangen“, um einen Neueinstieg oder einen Wiederanfang in ein lebendiges Christsein zu ermöglichen.

Wir tun das, weil wir in unserem eigenen Leben erfahren, dass Glaube uns Freude, Tiefe und Sinn schenkt.

Wir sind davon überzeugt, dass aus dem christlichen Glauben Freude und Lebendigkeit kommen und wollen diese Begeisterung auch bei Ihnen wecken. Das Glaubensseminar zielt in erster Linie nicht auf Wissensvermittlung. „Neu anfangen“ ermutigt, sich auf die Beziehung zu Gott und Jesus Christus (neu) einzulassen.

Dazu bieten wir Ihnen Impulse. Wir öffnen den Schatz der Bibel und geben Zeugnis von unseren eigenen Glaubenserfahrungen. Wir werden Sie einladen für sich persönlich und im Miteinander die Lebendigkeit des Glaubens zu spüren.

Es geht um einen erwachsenen Glauben, d.h. dass ein Mensch selbst Verantwortung für sein Leben übernimmt und persönlich Antwort auf die Liebe Gottes gibt. Erwachsener Glaube ist trotz aller Fragen und Zweifel ein entschiedener Glaube.